1024 768 Matthias Gfroerer

Poletto packt die Landlust

Cornelia Poletto meets Gutsküche

Das Jahr 2020 wird – vorsichtig formuliert – als ein besonderes in die Geschichtsbücher der Gastronomie eingehen. Dennoch findet das Schleswig-Holstein Gourmet Festival zum 34. Mal mit sorgfältigen Vorsichtsmaßnahmen, gebührendem, Abstand und gehobener Achtsamkeit statt. Das selbsterklärte Prinzip, das Unterstützer, Gastgeber und die Gastköche der kulinarischen Erfolgsreihe beimessen, ist trotz aller Hindernisse, die es in diesem Jahr bislang zu bewältigen galt, so aktuell und genussorientiert wie nie: nämlich frischen Wind und anregenden Austausch in die kulinarische Landschaft zwischen Elbe, Nord- und Ostsee zu bringen.

Grande Dame der Gourmetküche

Die Gutsküche Wulksfelde freut sich in diesem Jahr auf einen genauso charmanten wie berühmten Gast: Erwartet wird TV-Starköchin Cornelia Poletto zum virtuosen Gastspiel am Gutsküchen-Herd. Am Samstag, den 24. Oktober sowie am Sonntag, den 25. Oktober wird die Grande Dame der Gastronomie gemeinsam mit Matthias Gfrörer und seinem Küchenteam im stimmungsvollen Rahmen groß aufkochen und ab 18.00 Uhr in den gemütlichen Räumen in Tangstedt gerne zu Tisch bitten. Schon heute ist klar, dass der kreative, leicht mediterran angehauchte Stil der Hamburgerin mit der nachhaltig-saisonalen Küche der Gastgeber eine wundervolle Liaison eingehen wird. Denn auch abseits des Herdes stimmt die Chemie – Matthias Gfrörer und Cornelia Poletto sind schon lange und gut befreundet. Die Gourmetfestival-Fans dürfen gespannt sein!

Das wird ein Genuss!

Auch für die handelnden Personen ist es jedes Jahr immer wieder auf’s Neue spannend und herausfordernd. Jeder hegt seine persönliche Liebe zum Produkt – auf Gut Wulksfelde ist die direkte Verbindung zur Natur besonders mit allen Sinnen spürbar. So werden die Gäste an den zwei Abenden nicht nur außergewöhnliche Gaumenfreuden genießen, sondern sie werden auch “Gaumen”- und Augenzeuge (das Auge isst ja bekanntlich mit) des Zusammenspiels eines Teams, das originär und im Austausch miteinander kreative die Speisenfolgen gestalten wird. Es ist für alle Beteiligten also jedes Jahr auf ein Neues immer wieder aufregend und faszinierend zugleich, sich im Rahmen dieses Festivals zu begegnen und gemeinsam am Herd zu stehen.

Reservierung: unter info@gutskueche.de oder telefonisch unter: *49 (0)40-64419441

Special: Genießen Sie unsere Landhausübernachtung zu zweit im DZ des Familienhotels ‚Kastanie‘, mit Frühstück und Shuttleservice zur ‚Gutsküche‘. Preis: 110€.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.