Das kulinarische Paradies.

Gut Wulksfelde

BIO BEGINNT BEIM BAUERN - WULKSFELDE IST EIN ERLEBNIS

Landlust? Dann raus auf’s Gut Wulksfelde

Die Gutsküche befindet sich auf dem Gut Wulksfelde, eingebettet in das idyllische Hamburger Alstertal am nördlichen Rand der Hansestadt. Der belebte Hof umfasst rund 440 Hektar mit gut 150 Mitarbeitern. Fernab jeglicher Großstadthektik gibt hier die Natur den Ton an und die Uhren ticken anders – es ist ein einzigartiger Ort für die kulinarischen Genüsse in der Gutsküche zwischen Acker und Stall.

Erst die ländliche Lage des Biohofs Wulksfelde macht die saisonale Produktvielfalt auf der Speisekarte des Bio-Restaurants möglich: Obst, Gemüse, Brot, Eier und Fleisch sind zum größten Teil vom eigenen Hof aus ökologischer Landwirtschaft. Dieses Konzept wird auf dem Gut Wulksfelde seit fast 30 Jahren konsequent verfolgt – obwohl man die engagierte Gruppe junger Pächter im Jahre 1989 zunächst für wagemutig hielt, als sie den heruntergekommenen Gutshof mitsamt 260 Hektar verwuchertem Ackerland in einen Bio-Bauernhof verwandeln wollte. Heute sprüht er nur so vor Leben und das Hofgeschäft blüht als ausgezeichnetes Leuchtturmprojekt für Norddeutschland!

Gabeln Messer Löffel

Bewusstes Geniessen

Ob Mittag, Kaffee oder Abendessen: Auf dem Gut Wulksfelde kommen Freunde nachhaltiger, gesunder und vor allem frischer Speisen mit der Gutsküche und dem Gutskaffee voll auf ihre Kosten.

Pflanze

Ökologisch wertvoll

Im Kreislauf der Natur – das Credo des Guts versteht man sofort, wenn man, egal zu welcher Jahreszeit, Wulksfelde betritt. Die großen Treibhäuser, Äcker, Ställe, Gärten, Wiesen sprechen hier einfach für sich.

Tier

Erlebnis-Bauernhof

Nicht nur für kleine Natur- und Tierfreunde ist der Streichelzoo auf dem Gut Wulksfelde eine kleine Attraktion. Ziegen, Schafe, Esel, Hühner – hier finden Bauernhof-Liebhaber alles, was das Tierherz begehrt.

Bio hautnah erleben: Ihr besonderer Bauernhof bei Hamburg

Rund 150 Mitarbeiter arbeiten auf dem Gut Wulksfelde mit und in der Natur, denn hier gibt es immer was zu tun: Der Tag beginnt früh, wenn die Bäckergesellen noch vor Tagesanbruch das hofeigene Getreide in der Backstube mahlen und zu duftenden Broten backen. Mit den ersten Sonnenstrahlen werden die Felder draußen bestellt. Sobald es an die Ernte geht, packen alle mit an, auch die Besucher! Dann werden Kartoffeln ausgebuddelt, Erdbeeren gepflückt und wunderschöne Blumen geschnitten – am Ende wird natürlich alles mit nach Hause genommen. Was im heimischen Kühlschrank noch fehlt, kann im liebevoll gestalteten und umfangreich bestückten Bioladen erstanden werden. Und wer doch noch was vergessen hat, kann sich spontan (oder regelmäßig) Wulksfelder Bio-Produkte vom hauseigenen Lieferservice des Bauernhofs nach Hamburg bringen lassen. Für maximale Nachhaltigkeit und Raffinesse bleibt man jedoch besser auf dem Hof und besucht das Restaurant vor Ort: Die Gutsküche ist seit 2009 das geschmackliche Herzstück des Gut Wulksfeldes und an den Wochenenden lädt das Gutskaffee zum stundenlangen Verweilen mit tollen Snacks ein. Wer einmal hier war, kommt garantiert wieder!

Biohof Wulksfelde: Ein aussergewöhnliches Ausflugsziel

Hühner, Schweine, Schafe, Kühe und Felder soweit das Auge reicht – ein Besuch auf dem Biolandhof Wulksfelde fühlt sich immer ein bisschen an wie Urlaub auf dem Land. Dabei ist man nur eine halbstündige Spritztour mit dem Auto vom Hamburger Stadtzentrum entfernt. Mit Bahn und Bus dauert es etwas länger, aber die Reise lohnt sich allemal. Ob für frische Luft in der Mittagspause oder einen Tagesausflug mit der ganzen Familie: Das Gut Wulksfelde ist der perfekte Zufluchtsort für alle Hamburger. Auch für Kinder ist der Erlebnishof garantiert nicht langweilig: Auf dem Abenteuerspielplatz können die Kleinen sich austoben und im Tierpark darf mit Ziegen, Meerschweinchen und Co. gekuschelt werden. Besonderes Highlight sind Feriencamps und Abenteuertage in den Sommerferien. Monatliche Führungen über den Hof, bunte Bauernmärkte und viele andere Veranstaltungen für groß und klein heißen Besucher das ganze Jahr über herzlich willkommen – entdecken Sie hier noch mehr über das Bioland Gut Wulksfelde!